Halle wird Zukunftszentrum – wird es auch Ihre Zukunft als Investor?

Strasse

Immobiliendaten

Objektnummer 17550
Objektart Mehrfamilienhaus
Ort Halle
Zustand Teil- bzw. vollrenovierungsbedürftig

Flächen

Grundstücksfläche ca. 330 m²
Vermietbare Fläche ca. 815 m²

Preise

Kaufpreis 1.200.000,00 €
Provision 7,14 % inkl. gesetzl. MwSt.

Beschreibung

Über einen kleinen Vorhof mit Zaun gelangen Sie zum Portal des Kulturdenkmals. Von dort aus treten Sie in das geräumige Steintreppenhaus ein und können zum Garten durchgehen. Das 330 m² große Grundstück ist nach Nord-Westen ausgerichtet und ist prädestiniert für den Anbau von Balkonen.

Seit Juni 2022 ist das Haus frei gezogen und durch die kurze Leerstandszeit auch in einem unbeschädigten Zustand. Dach und Fassade sind intakt. Dem aktuellen Eigentümer sind die Mittel für neue Sanierungsprojekte ausgegangen. Ursprünglich war die Idee, hier einen Fahrstuhl einzubauen und zurück zu den ursprünglichen Grundrissen umzubauen. Demzufolge könnte pro Etage eine große, familiengerechte Wohnung entstehen. Durch den Anbau von großen Eckbalkonen kann eine vermietbare Fläche von ca. 920 m² erreicht werden.

Geben Sie der Immobilie ihren ursprünglichen Charme zurück und arbeiten Sie eng mit dem Denkmalamt zusammen, um die unzureichenden Sanierungsmaßnahmen aus den 90er Jahren, die bis ins Jahr 2007 andauerten, wieder fachgerecht in die Hand zu nehmen.

Ein starkes Projekt in Zeiten eines hohen Drucks auf dem Mietwohnungsmarkt!

Ihr/e Ansprechpartner/-in

* Erforderliche Angaben

Lage

Lage

Mitten im kulturellen Herzen von Halle gelegen, profitiert man in dieser Zentrumslage von zahlreichen Vorteilen. Kiezcharakter und kurze Wege prägen hier das Wohngefühl! Durch die hervorragende innerstädtische Position und die zahlreichen Einzelhändler in diesem Umfeld sind für die Bewohner alle Bedürfnisse des täglichen Lebens gedeckt. Sowohl den Hauptbahnhof, als auch den Marktplatz erreichen Sie von hier aus in wenigen Minuten zu Fuß, mit dem Rad oder mit der Straßenbahn. Zwei Haltestellen sind nur wenige Meter am Joliot-Curie-Platz oder auch am Steintor entfernt.

Die Gassenstruktur in der Marthastraße ist von Jugendstilbauten aus dem frühen 20. Jahrhundert geprägt. Die direkte Nähe zur historischen Altstadt und zur Universität macht die Nördliche Innenstadt zu einem beliebten Wohnort vor allem für junge Leute. Hier kann von den kulturellen Angeboten der Stadt und von der 3 Gehminuten entfernten Oper profitiert werden.
Der Bolzplatz in der benachbarten Johann-Andreas-Segner-Straße und auch der Stadtpark mit Skateboardanlage, Hundewiese, Ballspielplätzen und Kinderspielplatz laden zur Aktivität und gleichermaßen zur Entspannung in der Mitte der Stadt ein. Aber auch für Bildung ist hier gesorgt. So sind mehrere Kitas und Schulen fußläufig erreichbar.

Halle hat seit Jahren einen stabilen Wohnungsmarkt und eine positive Entwicklung bei den Mietpreisen und Einwohnerzahlen zu verzeichnen. Mit der Entscheidung, dass Halle den Sitz des Zukunftszentrums der Deutschen Einheit und der Europäischen Transformation gewonnen hat, stehen spannende Projekte, die europaweit Bedeutung haben werden, rund um die Innenstadt an. Der Bedarf an Wohnraum und auch kurzfristigen Übernachtungsmöglichkeiten wird in dieser Lage dadurch noch weiter steigen.

Kostenfreie Erstberatung

Sie stehen vor der Entscheidung, Ihr Haus, Ihre Wohnung oder Ihr Grundstück verkaufen zu wollen? Dabei gibt es viel zu beachten. Unsere Fachmakler stehen Ihnen gern für ein kostenfreies, unverbindliches Gespräch zur Verfügung!

Jetzt beraten lassen

Kann ich mir die Immobilie leisten?

weitere Immobilien

weitere Immobilienangebote

Cookie Informationen

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Unter Einstellungen können Sie gezielt Optionen ein und ausschalten.

Einstellungen

  • Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich. Die Seite verwendet diese Cookies, um Session-Informationen zu hinterlegen. Alle unsere Bilder und Dateien liegen in unserem Content Management System YNFINITE. Diese werden von dort bereitgestellt. YNFINITE erhält durch die Bereitstellung Ihre IP Adresse, diese wird jedoch nur zum Zwecke der Bereitstellung der Bilder im Rahmen eines HTTP Aufrufes verwendet. Die Daten werden nicht langfristig gespeichert.

  • Setzt Cookies, um Google Bewertungen und Karten zu entsperren.

  • Setzt Cookies, um YouTube Videos zu entsperren.

  • Setzt Cookies, um Vimeo Videos zu entsperren.

  • Inhalte aus externen Quellen, Videoplattformen und Social-Media-Plattformen. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Zustimmung mehr.