Halle

In Kombination mit der reichhaltigen Kunst, Kultur und Wissenschaft begeistert die Saalestadt als moderne Universitätsstadt sowohl Jung und Alt, als auch Familien und Singles mit ihrer unvergleichlichen Lebens- und Wohnqualität. Mit 241.000 Einwohnern bildet Halle das lebhafte Herz des Ballungszentrums Halle-Leipzig mit seinen mehr als 1,7 Millionen Einwohnern.

AdobeStock_107538595.jpeg

Halle

Die über 1.200 Jahre alte Universitätsstadt Halle und Geburtsstadt Georg-Friedrich Händels ist Deutschlands Großstadt mit den höchsten Anteilen an Grünanlagen und Erholungsflächen. Fast 16 Prozent des Stadtgebiets sind grüne Oasen, die alle Hallenser zu schätzen wissen. Dazu gesellt sich eine einzigartig erhaltene Architektur mit historischen Gründerzeit- und Villenvierteln, die mit 2.300 Denkmalen Deutschlands größtes Flächendenkmal und einer der schönsten Altbaustädte bildet.

Ihr Immobilienmakler in Halle stellt die Händelstadt Halle vor

Halle blickt auf 1.200 Jahre Geschichte mit 500 Jahren Universität zurück. Größen der Wissenschaft und der Kultur finden sich hier in enger Nachbarschaft. Seit 1915 gibt es die weithin bekannte Hochschule für Kunst und Design Burg Giebichenstein. Die Nationale Akademie der Wissenschaften Leopoldina hat ihren Sitz in Halle, zu ihren Mitgliedern zählen zahlreiche Nobelpreisträger. Als Geburtsstadt Georg-Friedrich Händels wird dem bedeutendsten Komponisten des Barock jährlich mit den internationalen Händelfestspielen gedacht.

Der Flughafen Leipzig-Halle mit mehr als 2 Millionen Fluggästen ist ein wichtiger Wirtschaftsfaktor und u.a. für die DHL ein Knotenpunkt im internationalen Logistikgeschäft. Der hallesche Hauptbahnhof wurde 2020 zum Güterzug-Drehkreuz Mitteldeutschlands ausgebaut. Namhafte Firmen haben sich im Ballungsraum niedergelassen und profitieren von einer engen und modernen Infrastruktur – u.a. DHL, BMW, Porsche, Amazon, Schaeffler, Dell und ihre nachgelagerten Dienstleister. All das zusammen bildet sehr gute Voraussetzungen für eine stabile und wachstumsträchtige Entwicklung der mitteldeutschen Region Halle.

Mit der Nationalen Akademie der Wissenschaften Leopoldina als wissenschaftlich-medizinische Akademie, der Kunsthochschule Burg Giebichenstein, der Moritzburg, der 500 Jahre alten Martin-Luther-Universität, den Franckeschen Stiftungen mit ihrer deutschlandweit einzigartigen barocken Schularchitektur und dem längsten Fachwerkhaus Europas sowie der ältesten Schokoladenfabrik Deutschlands, beweist Halle echte Größe und Weltklasse. Auf der Vereinigung von Kunst und Wissenschaft mit den vielen renommierten Forschungsinstituten und den Technologiezentren gründet sich Halles Ruf als traditionsreiche, internationale und moderne Universitätsstadt mit ca. 25.000 Studenten.

So schätzen Halles Studenten ihren Studienort besonders wegen seiner kurzen Wege, der ausgezeichneten Lehrangebote, der spannenden Kultur- und Freizeitmöglichkeiten und dem besonderen Flair der Saalestadt. Die Zahl internationaler Studierender an den heutigen Hochschulen der Stadt hat sich seit dem Jahr 2000 nahezu verdoppelt.

Immobilienmakler-Halle-Teaser-_121c333878.jpg

Halle – auch bei Familien beliebt

Für Familien bietet Halle nicht nur fantastische Ausflugsziele, sondern auch gut ausgebaute Kinderbetreuungsmöglichkeiten. Die Saalestadt bietet umfangreiche Krippe-, Kita- und Hortplätze an, sowie Ganztagsschulen, um Eltern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf zu erleichtern. Auch viele Unternehmen unterstützen Familien durch flexible Arbeitsmodelle.

Als Naturliebhaber kommen Sie in Halle oder den nahgelegenen Auen auf Ihre Kosten. Auf mehr als 30 km Länge schlängeln sich Saale und Weiße Elster mitten durch die Stadt und verleihen der ehemaligen Hansestadt Halle ein maritimes Flair. Der deutschlandweit einzigartige Bergzoo ist ein beliebtes Ausflugsziel für Familien und bietet neben liebevoll gestalteten Lebenswelten auch einen einzigartigen Ausblick über die grüne Saalestadt. Auch Kulturbegeisterte erwartet ein nahezu unerschöpfliches Angebot an Möglichkeiten: die Oper Halle, das Neue Theater mit dem renommierten Puppentheater, das Steintor-Varieté, Programmkinos, Museen, viele Kunstausstellungen und Galerien können in Halle nahezu fußläufig erkundet werden.

Immobilienmakler-Halle-Teaser-_9d55c59118.jpg

Aktuelle Marktlage – analysiert von Ihrem Immobilienmakler in Halle

Die Saalestadt profitiert vom Wachstum des Ballungszentrum Halle-Leipzig, einem florierendem Wirtschaftsraum mit über 1,7 Mio. Einwohnern. Die Entwicklung im Wohnungsmarkt Halle ist seit rund sechs Jahren vor allem durch einen Zuzug junger Erwachsener geprägt. In sieben Jahren ist die Einwohnerzahl um 10.000 gestiegen.

Sowohl die Sanierungs- als auch die Neubauaktivitäten verstärkten sich zuletzt erheblich. So wurden verschiedene Baulücken geschlossen. Die letzten Baudenkmale der ausgeprägten historischen Gründerzeitarchitektur wurden saniert und dem Wohnungsmarkt in Form großteiliger Eigentumswohnungen zugeführt.

Die Nachfrage nach Wohneigentum ist in Halle weiterhin sehr hoch, das Bauland für den individuellen Wohnungsbau jedoch nach wie vor knapp! Vertrauen Sie daher unserer Einschätzung als Immobilienmakler in Halle. In dieser Marktlage können Sie als Verkäufer nur profitieren. Vermietete Bestandswohnungen erzielen beim Verkauf im Durchschnitt Preise von 1.400 Euro bis 1.800 Euro pro Quadratmeter. Eigengenutzer Wohnraum und Eigenheime und liegen bei 1.700 Euro bis 3.200 Euro pro Quadratmter.

In beliebten Vierteln wie Kröllwitz, dem Mühlwegviertel und im Giebichenstein können auch weitaus höhere Verkaufspreise erzielt werden. Die Mietpreise in Halle bewegen sich im Bereich von 6,20 Euro bis 13 Euro pro Quadratmeter. Genauere Informationen und aktuelle Immobilienpreise in Halle stellen wir regelmäßig in unserem Marktbericht vor.

Lernen Sie uns kennen!

Ralf-Bauer-Geschaeftsleitung-Anlage-Investment-Verkauf-immoHAL.jpg

Ralf Bauer

Geschäftsführer
Immobilienfachwirt
Wertgutachter (EIA)

Fachmakler für Anlage- & Investmentimmobilien

Jacqueline-Elze-Office-immoHAL.jpg

Jacqueline Elze

Immobilienkauffrau (IHK)
Büroleiterin Halle

Research & Marktbeobachtung

seit 2002 bei immoHAL

Andrea-Kühn-Wohnimmobilien-Verkauf-immoHAL.jpg

Andrea Kühn

Immobilienkauffrau (IHK)
Fachmaklerin
Wohnimmobilien

seit 2000 bei immoHAL

Rafael-Schaefer-Gewerbevermietung-immoHAL.jpg

Rafael Schaefer

Dipl. Betriebswirt für Immobilienwirtschaft (FH)
Fachmakler Gewerbeflächen-Vermietung
seit 2011 bei immoHAL

Susanne-Rochow-Geschaeftsleitung-Immobilienverwaltung-immoEffect.jpg

Susanne Rochow

Immobilienfachwirtin

Geschäftsleitung/ Finanzen
Leiterin Immobilienverwaltung

Tom-Hambrock-immoHAL-Marketing-Grafik-Designer-Mediengestalter-Werbung.jpg

Tom Hambrock

Master of Arts

Marketing/ Grafik-Design
Hallesche Immobilienzeitung

Regionen

Regionen

Alle Regionen
  • Landkreis Leipzig

    Der Landkreis Leipzig ist eine facettenreiche Region im Freistaat Sachsen. Geografisch gesehen liegt er südlich und östlich von Leipzig und gliedert sich auf in den Südraum Leipzig, dem Muldental und das Kohrener Land. Die ruhige Natur der Bergbaufolgelandschaft im Westen des Kreises besticht durch seine zahlreichen Seen – besser bekannt als Leipziger Neuseenland. Hier bieten sich für Jung und Alt abwechslungsreiche Naherholungs- und Freizeitangebote. Störmthaler See, Markkleeberger See oder auch Cospudener See beispielsweise sind beliebte Ziele für Wassersportler und Erholungssuchende.

  • Leipzig

    Durchzogen von Europas größtem Auenwald und umgeben von zahlreichen Seen liegt in Westsachsen die Metropole Leipzig. Die historisch bedeutsame Messestadt besticht nicht nur mit weitläufigen Grünanlagen und eleganten Stadtvierteln aus der Gründerzeit, sondern auch mit ihrem einzigartigen Lebensgefühl und vielen Sonnenstunden.

Cookie Informationen

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Unter Einstellungen können Sie gezielt Optionen ein und ausschalten.

Einstellungen

  • Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich. Die Seite verwendet diese Cookies, um Session-Informationen zu hinterlegen. Alle unsere Bilder und Dateien liegen in unserem Content Management System YNFINITE. Diese werden von dort bereitgestellt. YNFINITE erhält durch die Bereitstellung Ihre IP Adresse, diese wird jedoch nur zum Zwecke der Bereitstellung der Bilder im Rahmen eines HTTP Aufrufes verwendet. Die Daten werden nicht langfristig gespeichert.

  • Setzt Cookies, um Google Bewertungen und Karten zu entsperren.

  • Setzt Cookies, um YouTube Videos zu entsperren.

  • Setzt Cookies, um Vimeo Videos zu entsperren.

  • Inhalte aus externen Quellen, Videoplattformen und Social-Media-Plattformen. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Zustimmung mehr.