Hausansicht_immoHAL-Gewerbeimm_91ea9005f1.jpg

Neues Kundencenter für die Barmer!

Die BARMER verlegt ihr Kundencenter am Standort Halle (Saale). Angemietet wurden dafür ca. 540 m² Gewerbefläche in der Halleschen Altstadt im modernen Büro- und Geschäftskomplex "Ritterhaus", Leipziger Straße 90-92.

Die BARMER verlegt ihr Kundencenter am Standort Halle (Saale). Angemietet wurden dafür ca. 540 m² Gewerbefläche in der Halleschen Altstadt im modernen Büro- und Geschäftskomplex "Ritterhaus", Leipziger Straße 90-92.

Die bisher vom Einzelhandel genutzte Fläche im 1. OG wird nun nach Mietvertragsabschluss entsprechend den Anforderungen der Mieterin seitens des Vermieters umfangreich um- und ausgebaut. Die Eröffnung des neuen Kundencenters ist für Mitte 2022 geplant. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Geschäftsstelle erwartet dann eine helle und moderne Arbeitswelt, die Versicherten ein einladendes und zeitgemäßes Ambiente.

„Ausschlaggebend für die Anmietungsentscheidung der BARMER waren u.a. die gute Lage und Erreichbarkeit für die Versicherten sowie die hervorragende technische Infrastruktur des Gebäudes. Ebenso die Möglichkeit der äußerst flexiblen Grundrissgestaltung und der optimalen Umsetzbarkeit des Raumanforderungsprofils“, begründet Rafael Schaefer, Gewerbespezialist von immoHAL, die Standort- und Objektwahl. Und er fügt hinzu: "Die öffentliche Tiefgarage direkt unter dem Gebäudekomplex stellt definitiv einen weiteren Pluspunkt dar. An dieser Stelle sei noch abschließend erwähnt: Mein Dank gilt Mieterin und Vermieter für die vertrauensvolle und erfolgreiche Zusammenarbeit. Ich heiße die BARMER herzlich Willkommen im Ritterhaus".

Die BARMER ist mit rund 8,8 Millionen Versicherten eine der größten Krankenversicherungen in Deutschland. Service rund um die Uhr im Internet, per Telefon oder persönlich in einer der rund 380 Geschäftsstellen ermöglicht schnelle Lösungen, auch bei komplizierten Fragen.

Das ca. 21.700 m² große "Ritterhaus" mit ca. 343 Stellplätzen gehört einem Fonds von ActivumSG und befindet sich in der Innenstadt von Halle (Saale). Die national und international renommierten Einzelhandels- und Büromieter sind umso mehr ein Beleg für die sehr gute Lage.

Ratgeber Immobilie

Übersicht Ratgeber
  • 12.07.2023 | , Gewerbe-News

    Escape-Room eröffnet bald im Herzen der Stadt!

    In der Innenstadt von Halle (Saale) wird bald eine spannende Attraktion Einzug halten. Ab Herbst diesen Jahres können Abenteuerlustige in einem brandneuen Escape-Room ihr Geschick und ihre Rätsellösungsfähigkeiten unter Beweis stellen. Dazu mietete die Limit Entertainment GmbH aus Berlin eine Gewerbefläche mit rd. 320 m² im bekannten StadtCenter ROLLTREPPE an.

  • 28.04.2023 | , Nachricht, Ratgeber

    Was ändert sich für Eigentümer und Verwalter beim WEG?

    Am 17. September beschloss der Bundestag mit einer Mehrheit eine WEG-Reform, der Bundesrat ratifizierte die Gesetzesnovelle am 9. Oktober. Ab 1. Dezember 2020 gelten nun verschiedene Neuerungen, Rechte und Pflichten – sowohl für Eigentümer als auch für Verwalter. Wir zeigen, in welchen Bereichen die WEG-Reform Änderungen mit sich bringt.

Cookie Informationen

Um fortfahren zu können, müssen Sie eine Cookie-Auswahl treffen. Unter Einstellungen können Sie gezielt Optionen ein und ausschalten.

Einstellungen

  • Essenzielle Cookies ermöglichen grundlegende Funktionen und sind für die einwandfreie Funktion der Website erforderlich. Die Seite verwendet diese Cookies, um Session-Informationen zu hinterlegen. Alle unsere Bilder und Dateien liegen in unserem Content Management System YNFINITE. Diese werden von dort bereitgestellt. YNFINITE erhält durch die Bereitstellung Ihre IP Adresse, diese wird jedoch nur zum Zwecke der Bereitstellung der Bilder im Rahmen eines HTTP Aufrufes verwendet. Die Daten werden nicht langfristig gespeichert.

  • Setzt Cookies, um Google Bewertungen und Karten zu entsperren.

  • Setzt Cookies, um YouTube Videos zu entsperren.

  • Setzt Cookies, um Vimeo Videos zu entsperren.

  • Inhalte aus externen Quellen, Videoplattformen und Social-Media-Plattformen. Wenn Cookies von externen Medien akzeptiert werden, bedarf der Zugriff auf diese Inhalte keiner manuellen Zustimmung mehr.